Leistungsbewertun...

Leistungsbewertung


Leistungsbewertung 

Grundsätzlich gilt: Die kontinuierliche Beobachtung der Lernprozesse und der individuellen Lernfortschritte sowie die Feststellung der Lernergebnisse bilden die Grundlage für die Leistungsmessung und Leistungsbeurteilung in allen Fächern.

Die Leistungsbewertung orientiert sich inhaltlich an den im Lehrplan beschriebenen Kompetenzerwartungen am Ende der Schuleingangsphase sowie am Ende der Klasse 4.

Grundlage der Leistungsbewertung sind alle von dem Schüler/ der Schülerin erbrachten Leistungen. Auch in Partner- oder Gruppenarbeit erbrachte Leistungen werden berücksichtigt.

Grundlage zur Bewertung von Leistungsüberprüfungen in %

In den einzelnen Fächern werden fachspezifische Leistungen teilweise unterschiedlich gewichtet, wie den Bewertungsdiagrammen zu entnehmen ist.

Deutsch

Mathematik

Englisch Klasse 1-2

Englisch Klasse 3-4

Sport Klasse 1-2

Sport Klasse 3-4

Sachunterricht 1-2

Sachunterricht 3-4

Kunst

 

Religion folgt