Allgemein

Hauptpreis für Gemeinschaftskunstwerk

Date: Dezember 6, 2019 Author: admin Categories: Allgemein, Events, Projekte

Die Grundschule Nord hatte zum Schulstart 2019 wieder einmal die Chance, mit den Erstklässlern an einem Malwettbewerb der Sparkasse Lemgo teilzunehmen und eine Spende von 500 Euro für den Förderverein zu erhalten. Neben dem Schulpreis würde es für alle Schülerinnen und Schüler der Gewinnerklasse zudem eine kleine Überraschung geben.
Das war Ansporn genug. Die Klasse 1c (Klassenlehrerin: Frau Nowitzki, Kunstlehrerin: Frau Sonnen) malte und bastelte nach dem Schulstart ein Gemeinschaftskunstwerk. Vorgabe der Wettbewerbsjury war nur die Größe des Werkes.
Zu Beginn malten die Kinder der 1c eine Leinwand kräftig und leuchtend gelb an. Dann entstanden alle Gegenstände, die es zum Schulstart für die Erstklässler gab. Ziel der kleinen Künstler war es, den Wettbewerb zu gewinnen und sich besonders viel Mühe zu geben. Alles sollte möglichst “echt” aussehen. So wurden Schulsachen wie z.B. Stift, Lineal, Geodreieck, Kleber, Schere, Anspitzer, Radiergummi, Federmappe, Ranzen und Schultüte in Originalgröße aus Pappe erst einmal selbst gebastelt und dann farbenfroh angemalt. Den Kindern gelang es, einige Gegenstände aussehen zu lassen, als wären sie dreidimensional.
Stolz nahm die Klasse 1c am 19.11.2019 den Hauptgewinn der Sparkasse Lemgo entgegen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für das schöne Gewinnerbild!
Toll, wie kreativ die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nord den ersten Schultag dargestellt haben!