Allgemein

Spielen mach Schule

Date: September 25, 2013 Author: admin Categories: Allgemein

Schuljahresabschlussfest 2012 der Klasse 3a in Wülfer (5)

Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben!
(Maxim Gorki)

Spielen ist eine Abwechslung zum Unterricht. Kinder entwickeln dabei wichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten. Spielen macht auf verschiedenen Ebenen schlau.Folglich sind gute Spiele eine sinnvolle Ergänzung des schulischen Bildungsangebots.Spielen macht Schule” ist ein Projekt, das Grundschulen bei der Ausstattung von Spielzimmern unterstützt. Der Verein ‘Mehr Zeit für Kinder e.V.’ und das ‘Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen’ hatten im Rahmen des Projektes einen Wettbewerb ausgeschrieben, an dem die Grundschule Nord erfolgreich teilgenommen hat.

Anhand von fünf Leitfragen musste ein innovatives Konzept zur Integration von Spielen in den Schulalltag entworfen, und die dazu notwendigen Materialien ausgewählt werden. Eine Fachjury mit Experten aus den teilnehmenden Bundesländern hat die eingereichten Ideen bewertet und unseres als eines der überzeugenden Konzepte ausgezeichnet.Die Grundschule Nord hat sich an dem Aufruf der Initiative beteiligt und ein Konzept eingereicht, in dem sie ihre Ideen und Vorstellungen rund um ein Spielzimmer in ihrer Schule vorstellt.
Im Herbst 2011 wurde unsere Schule zertifiziert und hat vielerlei pädagogisch wertvolle Spiele bekommen, die ganztägig in den Schulalltag integriert werden können.
Infos auch unter: www.spielen-macht-schule.de